skip to Main Content

Welcome

Say hello to the toggle bar. This is an optional section you can use to display any content you'd like. Simply select a page from the theme panel and the content of the page will display here. You can even use the drag and drop builder to create this! This is a perfect place for your company mission statement, alerts, notices or anything else.

Get In Touch

Email: support@total.com
Phone: 1-800-Total-Theme
Address: Las Vegas, Nevada

Our Location

Der Jaguar Ist Das Heilige Tier Der Azteken

Die schamanische Reise ist ein Werkzeug des Schamanen sich selbst oder auch seinen Gast durch sanftes Trommeln, Singen, Rasseln, Flötenspiel oder auch einer Klangschalen Massage in einen entspannten de-animierten Zustand zu versetzen. Dieser Zustand kann bei tiefen Entspannungsphasen auch als Trance, Durchlässigkeit, verstanden werden. Der Schamane öffnet sich oder auch seinen hilfesuchenden Gast der geistigen Welt, so dass eine Kommunikation auf Seelenebene stattfinden kann. Hier, in den mittleren und unteren Welten, trifft der Ratsuchende innerhalb einer symbolschwangeren und traumhaften Umgebung oft auf Hinweise, die auf sein Leid oder sein Problem deuten. Die Bedeutung wird dann erfasst und so in die materielle Welt mitgenommen. Anschließend ist es das Ziel durch eine Änderung seines Gewahrseins und Wissensstandes, die Lebensführung entsprechend anzupassen um die entstanden Probleme heilen zu lassen.

Bei diesem, als schamanischen Reise genannten, tiefen Entspannungszustand begegnen wir sehr oft Helfern und schützenden Wesen aus der Tierwelt, deren geistige Eigenschaften, Seelenanteile und Aspekte unserer Selbst darstellen und die uns helfen uns in der Traumrealität zurecht zu finden sowie Rat zu erhalten. Ein jeder wahrnehmende Mensch hat sogenannte Krafttiere, oder besser Totems, die tief mit ihm verbunden sind. Man erkennt das ganz einfach, wenn Du Dich zum Beispiel stark einem bestimmten Tier, sagen wir einem Hirsch, verbunden fühlst, ihn instinktiv magst oder sogar liebst.

Ich helfe Dir Deine Totems kennenzulernen und mit ihnen zu kommunizieren. So erhältst du tiefgreifende Einblicke in Deine feinstofflichen Ebenen und bist bereit zu Erwachen. Die Dauer einer schamanischen Reise und der Arbeit mit Deinen Totems dauert zwischen ca. 90 Minuten.

Back To Top